Erleben, was verbindet.

Datenschutz

Datenschutzhinweise für die Nutzung der App Magenta Musik 360 der Telekom Deutschland GmbH

 

1. Allgemeines

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für Telekom Deutschland GmbH einen hohen Stellenwert. Es ist uns wichtig, Sie darüber zu informieren, welche persönlichen Daten von der App erhoben, verarbeitet und genutzt werden und welche Gestaltungsmöglichkeiten Sie dabei haben. Dieser Datenschutzhinweis gibt Ihnen Antworten auf die wichtigsten Fragen.

 

2. Welche Daten werden erfasst und wie werden sie verwendet?

 

Bei der Nutzung der App: 

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, verzeichnen unsere Web-Server vorübergehend den Domain-Namen oder die IP- Adresse Ihres Computers, die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code und die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen. Diese Daten werden nach Ihrer Internetsitzung gelöscht. 

Cookies:

- Für bestimmte Angebote setzen wir Cookies ein, die nur für die Dauer einer Internetsitzung auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese so genannten Session Cookies werden für Transaktionen benötigt (zum Beispiel für die Abwicklung eines Kaufs) und enthalten lediglich eine Transaktions-ID. 

- Für bestimmte Angebote setzen wir persistente Cookies ein, die für künftige Sitzungen auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Cookies sind dauerhaft gültig. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass diese Cookies gar nicht erst gespeichert werden oder dass die Cookies am Ende Ihrer Internetsitzung gelöscht werden. Bitte beachten Sie dabei aber, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten nutzen können. 

Darüber hinausgehende personenbezogene Daten, wie z. B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, werden nicht erfasst.

Berechtigungen:
Die APP benötigt keine speziellen Berechtigungen.

 

3. Wo werden meine Daten verarbeitet?

 

Ihre Daten werden grundsätzlich in Deutschland verarbeitet. Nur in Einzelfällen und im gesetzlich zulässigen Rahmen findet die Datenverarbeitung auch im Ausland statt. 

 

4. Wie sicher sind meine Daten?

 

Zum Schutz Ihrer Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen nach deutschem Recht getroffen.

 

5. Werden meine Daten an Dritte weitergegeben, zum Beispiel an Behörden?

 

Ja, einige Daten müssen unter strengen vertraglichen und gesetzlichen Auflagen weitergegeben werden: 

a) An externe Dienstleister zur Datenverarbeitung: Wenn Dienstleister mit persönlichen Daten unserer Kunden in Berührung kommen, erfolgt dies im Rahmen einer sogenannten Auftragsdatenverarbeitung. Diese ist gesetzlich ausdrücklich vorgesehen (§ 11 Bundesdatenschutzgesetz). Die Telekom bleibt auch in diesem Fall für den Schutz Ihrer Daten verantwortlich. Der Dienstleister arbeitet ausschließlich gemäß unserer Weisungen, was wir durch strenge vertragliche Regelungen, durch technische und organisatorische Maßnahmen und durch ergänzende Kontrollen sicherstellen.

b) Aufgrund gesetzlicher Verpflichtung: In bestimmten Fällen sind wir gesetzlich verpflichtet, Daten an eine anfragende staatliche Stelle zu übermitteln. Nach Vorlage eines Gerichtsbeschlusses sind wir gemäß § 101 Urheberrechtsgesetz verpflichtet, Inhabern von Urheber- und Leistungsschutzrechten Auskunft über Kunden zu geben, die urheber-rechtlich geschützte Werke in Internet-Tauschbörsen angeboten haben sollen. Unsere Auskunft enthält in diesen Fällen die Benutzerkennung einer zum angefragten Zeitpunkt zugeteilten IP-Adresse sowie, wenn bekannt, Namen und Anschrift des Kunden. 

Darüber hinaus geben wir keine Daten an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eingewilligt oder dies ist gesetzlich vorgesehen.

 

6. Wird mein Nutzungsverhalten ausgewertet, z.B. für Werbung?

 

Nutzungsdaten sind Informationen über die individuelle und detaillierte Nutzung bestimmter Services auf unserer Seite. Wir erheben und verwenden diese Daten nur um die Inanspruchnahme unserer Website und die mit ihr verbundenen Dienste zu ermöglichen und gegebenenfalls abzurechnen. Für die Bereitstellung der von Ihnen erworbenen Inhalte speichern wir die notwendigen Transaktionsdaten. 

Folgende allgemeine Transaktionsdaten werden pro Kauf unter einer Nutzerkennung gespeichert:
- Name des Artikels
- Erwerbsdatum (auch bei kostenlosen Inhalten)
- Preis des Artikels (auch bei kostenlosen Inhalten)
- Transaktionskennung 

 

7. Werde ich über Änderungen dieser Datenschutzhinweise informiert? 

 

Sollten wir die vorliegenden Datenschutzhinweise ändern müssen, werden wir  Sie im Rahmen von Software-Updates auf die entsprechenden Änderungen hinweisen. 

 

8. Kann ich Auskunft über meine gespeicherten Daten erhalten? 

 

Sie können unentgeltlich Auskunft über den Umfang, die Herkunft und die Empfänger der gespeicherten Daten sowie den Zweck der Speicherung verlangen.  

 

9. Kann ich Daten berichtigen lassen?

 

Sie können jederzeit verlangen, dass unrichtige Daten berichtigt werden.

 

10. Wo finde ich weitere Informationen zum Thema Datenschutz bei der Telekom?

 

Weitere Informationen, auch zum Datenschutz in speziellen Produkten, erhalten Sie unter www.telekom.com/datenschutz und unter www.telekom.de/agb/direkt?AGBID=1162 

 

11. Wer ist mein Ansprechpartner, wenn ich Fragen zum Datenschutz bei der Telekom habe?

 

Bei Fragen können Sie sich an unseren Kundenservice wenden oder an den Datenschutzbeauftragten der Deutschen Telekom AG, Herrn Dr. Claus D. Ulmer, Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn,  datenschutz@telekom.de.

 

 

Telekom Deutschland GmbH
Landgrabenweg 151
53227 Bonn
Amtsgericht Bonn HRB 5919,
Sitz der Gesellschaft Bonn
USt-IdNr. DE 122265872

Stand: 30.05.2017

 

Die häufigsten Tags

Browse happy!

Für die optimale Ansicht unserer Website müsst ihr einen modernen Web-Browser verwenden. Alte Browser sind fehleranfällig und bringen deinen Computer in Gefahr. Besuche am besten gleich http://browsehappy.com und mache deinen Computer ein bisschen glücklicher :-)

Dein Telekom Musik-Team

Browse Happy